Jump to content
Nomad

Bitcoin-Treff Scam?

Recommended Posts
















Ich kann inzwischen sagen alles SCAMM! Keine Ahnung wieso ihr alle so gute Erfahrung habt aber bei mir versuchen wirklich alle immer den abgemachten Ort abzusagen und kommen dann immer mit einer Ausrede das ich in ihre Stadt soll wo die natürlich ihre Vorteile von haben. Sehr suspekt. 

Share this post


Link to post

Was eine Ansammlung von Shit-Poster/Post-Hunter & Dummschwätzer in diesem Thread. Könnt ihr dem Thread Ersteller nicht mal bei den einfachsten Themen produktive Antworten geben?

 

On 16.1.2023 at 14:47, SergioTacchini said:

Treff dich bei einem Bäcker in der Innenstadt und trinkt zusammen ein Kaffee dann passiert schon nix.

 

Kann @SergioTacchini hier zustimmen, habe selbst auch schon mit Bitcointreff / btc.org Usern im Café einen Kaffee getrunken & 10k/Treff exchanged und bisher nie Probleme gehabt. Allerdings ist ganz wichtig zu beachten das der Trade erst beendet ist wenn die Transaktion mindestens 1 Bestätigung hat! Daher (um Probleme zu vermeiden) sende ausreichend Fee mit!!! Ansonsten wurde schon alles gesagt wegen Falschgeld etc.

Viel Erfolg!

 

Gruß

Solaris

Share this post


Link to post

LKA/BKA liebt diesen Bitcoin Treff. Die Leute welche da größere Summen exchangen kann man mit 2 Händen abzählen :)

 

Würde aufjedenfall anständig über XMR etc waschen bevor du da was verkaufst. Nur so als kleinen Rat :)

Share this post


Link to post
9 hours ago, Nomad said:

Ich kann inzwischen sagen alles SCAMM! Keine Ahnung wieso ihr alle so gute Erfahrung habt aber bei mir versuchen wirklich alle immer den abgemachten Ort abzusagen und kommen dann immer mit einer Ausrede das ich in ihre Stadt soll wo die natürlich ihre Vorteile von haben. Sehr suspekt. 

Also ich habe mal BTC Treff versucht. Kann ich nur bestätigen. Absolut keine gute Erfahrung gemacht.

 

> schreiben dir: schreib mir auf Telegram / Wickr

> alles timewaster und scammer

> machen ein Ort aus, auf einmal sind die woanders

 

Also ganz komische bastarde unterwegs

Share this post


Link to post
Vor 9 Stunden, Nomad said:

Ich kann inzwischen sagen alles SCAMM! Keine Ahnung wieso ihr alle so gute Erfahrung habt aber bei mir versuchen wirklich alle immer den abgemachten Ort abzusagen und kommen dann immer mit einer Ausrede das ich in ihre Stadt soll wo die natürlich ihre Vorteile von haben. Sehr suspekt. 

13 minutes ago, 2jewish4u said:

Also ich habe mal BTC Treff versucht. Kann ich nur bestätigen. Absolut keine gute Erfahrung gemacht.

 

> schreiben dir: schreib mir auf Telegram / Wickr

> alles timewaster und scammer

> machen ein Ort aus, auf einmal sind die woanders

 

Also ganz komische bastarde unterwegs

 

Macht die Selfies bei Telegram raus und macht Foto von Kanake rein, dann machen die auf korrekt.

Kenne einige die da exchangen, NIE, noch NIE gab es Probleme.

Wenn ihr vor Ort seid und die sehen ihr seit 13, habt Pickelgesicht und 22er Bizeps klar scammen die euch, dann solltet ihr hier im Board exxer nutzen.

Kauft euch ne PS und macht über TH.

Share this post


Link to post
2 minutes ago, Lostrinser said:

 

Macht die Selfies bei Telegram raus und macht Foto von Kanake rein, dann machen die auf korrekt.

Kenne einige die da exchangen, NIE, noch NIE gab es Probleme.

Wenn ihr vor Ort seid und die sehen ihr seit 13, habt Pickelgesicht und 22er Bizeps klar scammen die euch, dann solltet ihr hier im Board exxer nutzen.

Kauft euch ne PS und macht über TH.

Hab kein Bild von mir auf Telegram und meistens nutze ich nur Wickr

Es kam ja nie zu einem Treff, da die meisten auf einmal ein zwei Stunden davor in einer anderen Stadt sind und nicht rechtzeitig bescheid geben konnten. Dann heisst es entweder: Ja mein Verwandter kann das machen oder lass wann anders was ausmachen

 

 

Share this post


Link to post

Hab mich selber mal dort mit jemanden getroffen um BTC zu kaufen. Abgelaufen ist es so:

 

wir haben uns gegen 14 uhr in nem öffentlichen Café getroffen und nen Café geschlürft. Anschließend hab ich ihm das Geld gegeben und er mir die bitcoins überwiesen. Denke es kann auch viele scammer und cops dort geben deshalb würd ich lieber hier auf dem board btc zu bargeld oder bargeld zu btc tauschen.

 

lg

Share this post


Link to post

Frag mich was den meisten hier einfällt, also wenn du aus dem Dorf kommst musst du zwangsläufig in eine größere Stadt. Ich fahre zu Eddy nach Berlin kannst den auch suchen im Netz ist sehr korrekt, der bietet seinen Service in Köln, Dubai und Berlin an. Da steigt ein Mittelalter Mann aus seinem Benz, ich lade ihn gerne in mein AirBnB wir trinken Kaffee. Ganz wichtig ist auch der Respekt wenn man schon schreibt '' Digga lan was los wechsel mal btc tmm'' dann könnt ihr auch rechnen wie sie antworten 

Bei Falschgeld schau doch einfach ob die Riffelungen(diese kleinen schwarzen Streifen) fühlbar sind, check die Seriennummern kommt halt komisch wenn alle gleich sind 

Schau ob das hintere Wappen gestanzt und nicht geklebt ist und gut 

Gibt solche und solche, ich persönlich hatte nie Probleme. Hätte mehr Probleme hier jemanden 40k anzuvertrauen der das dann schicken soll.. 

Die augen chicco die augen lügen nie 😂👌

Bisschen to much ja aber stimmt ja eigentlich 

Share this post


Link to post

Also wenn du schon so fragst sehe ich folgende 3 Möglichkeiten welche bei dir in Frage kommen.

 

1. Du bekommst eins auf die Fresse und bist deine BTC los.

2. Du kassierst einen schönen RBF Scam.

3. Du hast Glück und alles geht gut.

 

 

Share this post


Link to post
16 minutes ago, Singario said:

Frag mich was den meisten hier einfällt, also wenn du aus dem Dorf kommst musst du zwangsläufig in eine größere Stadt. Ich fahre zu Eddy nach Berlin kannst den auch suchen im Netz ist sehr korrekt, der bietet seinen Service in Köln, Dubai und Berlin an. Da steigt ein Mittelalter Mann aus seinem Benz, ich lade ihn gerne in mein AirBnB wir trinken Kaffee. Ganz wichtig ist auch der Respekt wenn man schon schreibt '' Digga lan was los wechsel mal btc tmm'' dann könnt ihr auch rechnen wie sie antworten 

Bei Falschgeld schau doch einfach ob die Riffelungen(diese kleinen schwarzen Streifen) fühlbar sind, check die Seriennummern kommt halt komisch wenn alle gleich sind 

Schau ob das hintere Wappen gestanzt und nicht geklebt ist und gut 

Gibt solche und solche, ich persönlich hatte nie Probleme. Hätte mehr Probleme hier jemanden 40k anzuvertrauen der das dann schicken soll.. 

Die augen chicco die augen lügen nie 😂👌

Bisschen to much ja aber stimmt ja eigentlich 

 

Und wo suchst du so nach diesem "Eddy" ?

Share this post


Link to post

Die 20k auf keinen Fall mit einem Mal exxen. Erste mal 5k exxen um Erfahrung zu sammeln und das Geld auf eine Einzelne Wallet schieben. Wenn du kein RL Treff willst gibts nur Ausland mit Automaten.

Share this post


Link to post

Also mal ehrlich. Das ganze ist doch viel zu riskant. Entweder wäscht du deine BTC ordentlich und kannst sie dir auszahlen oder du nutzt einen Service mit einer ordentlichen Reputation auf einen BKD. Mir wäre ein BTC-Treff zu heiß.

Share this post


Link to post

Ich verkaufe meine Coins IMMER im RL und hatte bislang nur einmal ein Treffen gehabt, bei dem die Nerven blank lagen. Als ich den Typen gesehen habe (Türke mit Gel im Haar, Jogginganzug und Taliban-Bart), hatte ich eigentlich auch schon keinen Bock mehr. Aber da ich das Geld grad ganz gut gebrauchen konnte, habe ich mich trotzdem drauf eingelassen. Nachdem ich ihm die Coins geschickt hatte, meinte er, es wäre nichts angekommen. Ich meinte dann, das könne nicht sein. Wir warteten, irgendwann sagte er, er müsse jetzt los und hätte keine Zeit mehr. Daraufhin habe ich ihm ne Ansage gemacht, dass ich ihn nicht eher gehen lassen, bis ich entweder mein Geld bekomme oder meine Coins zurück kriege. Da hat er mir die Kohle dann auf den Tisch geschmissen und ist weggerannt. Das Geld war immerhin echt und die Summe hat auch gepasst. Trotzdem keine tolle Erfahrung, der hatte mit Sicherheit vor, mich zu rippen.

 

Alle anderen Treffen, und das waren etliche, liefen allerdings absolut unproblematisch.

 

Wenn du dich mit jemandem triffst, dann:

 

- IMMER an einem öffentlichen Ort, also in einem Café, bei McDonalds oder sonst irgendwo, wo ihr nicht alleine seid.

- Wenn du zum ersten Mal mit jemandem Geschäfte machst, verkaufe nicht gleich Coins im Wert von mehreren 1000 Euro. 500 Euro sind für den Anfang absolut okay. Wenn es gut läuft, mach halt beim nächsten Mal mehr.

- Wenn dein Tradepartner kurz vorm Treffen den Ort ändern will, sag ihm ab. Triff dich niemals auf Spielplätzen, in Industriegebieten, auf Parkplätzen und vor allem nicht nachts.

- Geh alleine zu dem Treffen, und hau ab, wenn er nicht alleine kommt.

- Lass dir das Geld zeigen, bevor du ihm die Coins schickst. Ein seriöser Exxer hat dafür Verständnis.

- Zähl das Geld nach und kontrolliere, ob es echt ist. Wenn er seriös ist, wird er das völlig okay finden.

- Wenn du einen verlässlichen Exxer gefunden hast, dann mach ruhig öfter Geschäfte mit ihm. Zahl notfalls ein paar Prozent mehr, als bei seiner Konkurrenz. Sicherheit und Zuverlässigkeit sind mehr wert, als die letzten paar Euro zu sparen.

- Hör auf dein Bauchgefühl!

 

- Eventuell will er, dass du solange da bleibst, bis die Coins confirmed wurden. Das ist völlig okay, schick sie mit hoher Fee.

- Versuch gar nicht erst, ihn zu rippen. Die Jungs kennen die üblichen Tricks.

 

Share this post


Link to post

Wieso wird hier kein mal erwähnt das man sich ein muchbetter verifizieren kann oder sich die karte verifizieren lassen hier im forum und damit Bequem zum Automaten ohne cam gehen und auszahlen.

Wenn der von 20k redet kann er sich wohl eine Karte leisten die 350€ kostet und hat die fürs Leben muchbetter wird nie was gesperrt oder ähnliches deshalb erwähne ich nur die gibt's natürlich viel mehr Anbieter.

Share this post


Link to post
On 1/25/2023 at 2:29 PM, KarlGustav said:

Ich verkaufe meine Coins IMMER im RL und hatte bislang nur einmal ein Treffen gehabt, bei dem die Nerven blank lagen. Als ich den Typen gesehen habe (Türke mit Gel im Haar, Jogginganzug und Taliban-Bart), hatte ich eigentlich auch schon keinen Bock mehr. Aber da ich das Geld grad ganz gut gebrauchen konnte, habe ich mich trotzdem drauf eingelassen. Nachdem ich ihm die Coins geschickt hatte, meinte er, es wäre nichts angekommen. Ich meinte dann, das könne nicht sein. Wir warteten, irgendwann sagte er, er müsse jetzt los und hätte keine Zeit mehr. Daraufhin habe ich ihm ne Ansage gemacht, dass ich ihn nicht eher gehen lassen, bis ich entweder mein Geld bekomme oder meine Coins zurück kriege. Da hat er mir die Kohle dann auf den Tisch geschmissen und ist weggerannt. Das Geld war immerhin echt und die Summe hat auch gepasst. Trotzdem keine tolle Erfahrung, der hatte mit Sicherheit vor, mich zu rippen.

 

Alle anderen Treffen, und das waren etliche, liefen allerdings absolut unproblematisch.

 

Wenn du dich mit jemandem triffst, dann:

 

- IMMER an einem öffentlichen Ort, also in einem Café, bei McDonalds oder sonst irgendwo, wo ihr nicht alleine seid.

- Wenn du zum ersten Mal mit jemandem Geschäfte machst, verkaufe nicht gleich Coins im Wert von mehreren 1000 Euro. 500 Euro sind für den Anfang absolut okay. Wenn es gut läuft, mach halt beim nächsten Mal mehr.

- Wenn dein Tradepartner kurz vorm Treffen den Ort ändern will, sag ihm ab. Triff dich niemals auf Spielplätzen, in Industriegebieten, auf Parkplätzen und vor allem nicht nachts.

- Geh alleine zu dem Treffen, und hau ab, wenn er nicht alleine kommt.

- Lass dir das Geld zeigen, bevor du ihm die Coins schickst. Ein seriöser Exxer hat dafür Verständnis.

- Zähl das Geld nach und kontrolliere, ob es echt ist. Wenn er seriös ist, wird er das völlig okay finden.

- Wenn du einen verlässlichen Exxer gefunden hast, dann mach ruhig öfter Geschäfte mit ihm. Zahl notfalls ein paar Prozent mehr, als bei seiner Konkurrenz. Sicherheit und Zuverlässigkeit sind mehr wert, als die letzten paar Euro zu sparen.

- Hör auf dein Bauchgefühl!

 

- Eventuell will er, dass du solange da bleibst, bis die Coins confirmed wurden. Das ist völlig okay, schick sie mit hoher Fee.

- Versuch gar nicht erst, ihn zu rippen. Die Jungs kennen die üblichen Tricks.

 

Immerhin mal eine positive Rückmeldung von den BTC Treffs. Ich bin was das Thema angeht auch echt skeptisch! O.o

Share this post


Link to post

So lange man Stabil ist kann Niemand einen Rippen.

Wenn die aber Sehen ein Lauch kommt der sein Mund nicht auf macht dann wird Normal gerippt.

 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×