Jump to content

Finefine

Member
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 Good

About Finefine

  1. Mich quälen Rückenschmerzen, manche Schultermuskeln sind hart wie Stein, könnte mir damit eine Massage erlauben.
  2. Ist auch mein Eindruck, dass die aktuelle Charge etwas schwächer ist als die, die ich vom September hatte. Ist ja auch OK, alles im Rahmen, wundert mich nur, dass ausgerechnet die als besonders pur angegeben ist.
  3. Vorab: Gleicher Absender wie Empfänger auf dem Brief fand ich auch nicht gut, macht doch den Brief verdächtig. Dann zum Produkt: Das Amphetamin, das als Paste kommt, finde ich sehr gut. Das Verhältnis Feuchtigkeit zu konsumierbarer Trockenmasse ist optimal. Nach dem Trocknen habe ich reines Amphetamin erhalten, in dem ich keinerlei Streckstoffe ausmachen konnte. Es hat farblich ein schönes Weiß und brennt kaum in der Nase. Die Wirkung ist in niedrigen Dosierungen (20 mg) so klar und erhebend ohne pushenden Bodyload, wie ich von gutem Amphetamin erwarte. Beide Daumen hoch.
  4. Versand und Stealth waren top. Zwei Aspekte fand ich am getesteten Heroin besonders bemerkenswert: Die Farbe ist überdurchschnittlich hell. Die Konsistenz ist so pulverig sie nur sein kann, was man bei Heroin sehr selten hat. Durch die pulverige Konsistenz ist es besonders gut zum Rauchen oder zum Ziehen geeignet. Ich habe es geraucht und fand die Wirkung aktivierender als den erhältlichen Durchschnitt. Ich frage mich, ob die hellere Farbe auch für eine andere Zusammensetzung steht. Mit der Wirkstärke bin ich zufrieden, konnte mir mit der verfügbaren Menge allerdings kein umfangreiches Urteil bilden: Ich hätte mir gewünscht, dass sich das Produkt in einem Zip bag befindet. Aus dem undurchsichtigen kleinen Einschweißbeutel fiel es einerseits beim Öffnen heraus und blieb andererseits aufgrund der pulverigen Konsistenz an den Seiten kleben. Zum aktiven Verbrauch blieben dann von versprochenen 125 mg nur noch 75 mg.
  5. Potente Opiode, die in der Regel aus China kommen. Derzeit erhältlich und brauchbar sind z.B. Metonitazene, Protonitazene oder Metonitazepyne. Gemischt mit Inositol angenehm zu rauchen und sicherlich gesünder als Heroin, das mit diversem Mist gestreckt wurde.
  6. Für mich ist gutes Amphetamin daran erkenntlich, dass 20 mg eine deutliche Wirkung bringen, die sich eher beruhigend als aufputschend anfühlt. Das ist bei diesem hier der Fall. Für mich ist es das zweitbeste, was ich über dieses Forum hier bekommen habe. Das Preisleistungsverhältnis wirklich absolut top, erste Sahne. Es hat einen interessanten Geruch, den ich nicht Sulfat selbst zuschreiben würde, vielleicht weiß jemand, wonach es genau riecht, nicht zu chemisch jedenfalls. Der Inhalt der Versandtasche war übrigens nicht von außen zu erfühlen. Also insgesamt volle Punktzahl
  7. Also Versandzeit, Stealth, Produktwirkung (Amphetamin) sind top. Aber: Das Speed kam dermaßen nass an, dass ich es nicht mal wiegen konnte, sondern froh war, als ich es aus dem Beutel auf einen Teller zum Trocknen bekommen hatte. Hatte 2 g Amphetamin Base bestellt. Nach dem Trocknen waren 0,6 g übrig. Also entweder sind 70 % des geschickten Materials verdampft, oder es wurde von vornherein nicht die korrekte Menge geschickt. So oder so regt das nicht gerade dazu an, nochmal zu bestellen, weil es einfach eine Enttäuschungserfahrung ist, auch wenn die Wirkung sehr gut ist. War ja nichtmal als Paste ausgeschrieben.
  8. CLOSED

    Eine übliche Bezeichnung dafür ist Ketamin Shards - hier ein Beispielbild: https://old.reddit.com/r/ketamine/comments/cz5hla/shards_for_dayssssss/
  9. Hier ist mein Feedback zur Speed-Paste Die Speed-Paste lässt sich in kleinen Stücken gut in der Zimmerluft trocknen. Bezüglich der Wirkung ist es gut potent. Mehr als 30 mg würde ich beim ersten Mal nicht nehmen. Es wird nicht jeder wissen, dass Amphetamin 2 Enantiomere hat, die unterschiedlich wirken. Sowas gibt es z.B. ja auch bei Ketamin (S-, R-). Dieses Speed dürfte (wie oft üblich) eine Mischung aus beiden Enantiomere sein, da ich auch körperliche Stimulation wie Herzschlagerhöhung gefühlt hab. Ich persönlich bevorzuge reines Dextroamphetamin, weil das nur mental bleibt, but that's just me. Also insgesamt ein top Preis-Leistungsverhältnis, bei dem jeder, der übliches Amphetamin sucht, getrost zuschlagen kann. Stealth fand ich auch sehr gut, vielleicht war er bei mir ja anders als bei anderen, die daran etwas kritisieren, aber ich habe nichts vermisst. Ich geb ihm volle Punktzahl. Und Lieferung dauerte auch nur einen Tag. Fazit: Gibt nichts auszusetzen für den Preis.
  10. SecuredNet verwechselt es wahrscheinlich mit Fentanyl und dessen Derivaten, die sind auf den Märkten tatsächlich verboten. Und China White hab ich bisher auch nur von USA-Verkäufern gefunden. Warum ist das in Europa so rar? Jedenfalls, Gurkengott, Superfleks auf Bohemia hat brauchbares Heroin, vermutlich der gleiche hier? https://crimemarket.is/index.php?/topic/67925-superrflex-shop-beste-hero-auf-cm-und-weiter/
×