Jump to content

DoktorWer

1st level
  • Content count

    138
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

55 Excellent

1 Follower

About DoktorWer

Recent Profile Visitors

237 profile views
  1. Wo soll man am Besten anfangen... 1. Mir geht es darum, dass hier Mods, die Vorbild Charakter haben und deren Meinung von vielen Kids hier 1:1 uebernommen werden, sich umfassend informieren und recherchieren sollten. Alles andere ist absolut unserioes, selbst fuer ein Fraudler Board. Erst Recht wenn der propagierte VPN Provider und der als Schrott bezeichnete Anbieter entweder gleichwertig, oder gar in vielen Punkten ueberlegen ist. Ein informativer Thread sieht anders aus. Aber der geistige Durchfall, der von den meisten Usern in kuerzester Zeit in quasi jedem Thread verzapft wird, macht es ohnehin wett. 2. Woher nimmst du die Information, dass sie kuenftig mit Behoerden zusammenarbeiten werden? Und wie richtigerweise dir nun bereits erklaert wurde: selbst WENN sie es gesagt haetten. Wenn es nichts rauszugeben gibt, dann kann man sich auch zu einer angeblichen Kooperation comitten. Fakt ist dass alles Open Source ist, unabhaengige Audits die No Log Policy bestaetigen, und Proton AUSSERHALB der 14 eyes Alliance angesiedelt ist. Was genau muss ein guter VPN Anbieter noch vorweisen, damit auch der letzte neurotische Skeptiker es begreift?
  2. Darf man fragen aus welchem Grund du PortonVPN als Schrott bezeichnest? In welcher Hinsicht bietet ProtonVPN denn weniger als der von dir genannte Favorit ivpn? Meinst du die 5 Jahre Gruendungsunterschied machen den Unterschied? Oh, auch Open Source und damit 100% Transparenz . Zudem wird No Logs von unabhaengigen Audits geproofed. ivpn baut extrem schnelle Verbindungen auf? ProtonVPN tut das ebenso, dabei auch gerne mit mehreren Hops, Protokollen, oder gleich den Traffic nochmal durch Tor routen mit nur einem Klick. Alle wichtigen Kill Switches vorhanden und zuverlaessig. Standort selbstverstaendlich ausserhalb der 14 eyes Alliance... Das klingt fuer dich nach Muell? Das finde ich ausserordentlich paradox. Eine angemessene Recherche waere angemessen, bevor hier irgendwelche Universal Empfehlungen ausgesprochen, oder gar Anbieter voellig haltlos in den Dreck gezogen werden. Schliesslich sollte es doch ein informativer Thread werden? Mit aufklaerenden Gruessen DoktorWer
  3. Der liebe Hanz war so freundlich und sendete mir seine beiden PayPal Tutorials zu. Sie sind inhaltlich vollstaendig und sofern man die entsprechenden Schritte befolgt, wird man damit die gewuenschten Erfolge verzeichnen. Bei Rueckfragen steht er ausserdem unterstuetzend zur Verfuegung, ist gut erreichbar und dabei immer freundlich. Wenn ihr euch fuer dieses Tutorial und Thema interessiert, koennt ihr hier beherzt zugreifen. Danke und Gruesse vom Dok
  4. Der liebe Hanz war so freundlich und sendete mir seine beiden PayPal Tutorials zu. Sie sind inhaltlich vollstaendig und sofern man die entsprechenden Schritte befolgt, wird man damit die gewuenschten Erfolge verzeichnen. Bei Rueckfragen steht er ausserdem unterstuetzend zur Verfuegung, ist gut erreichbar und dabei immer freundlich. Wenn ihr euch fuer dieses Tutorial und Thema interessiert, koennt ihr hier beherzt zugreifen. Danke und Gruesse vom Dok
  5. Das muss jeder fuer sich selbst entscheiden. Meine Meinung dazu habe ich ja bereits geauessert.
  6. Das Gelaber aus 21 interessiert spaetestens dann nicht mehr, wenn sich ein Unternehmen in solch einem sensiblen Umfeld, in keinster Form zu den aktuellen Ungereimtheiten und Besorgtheit seiner User, aeussert. Das ist armselig und schlecht, vor allem weil es ein bezahlter Dienst ist. Einem solchen Unternehmen seine Sicherheit anzuvertrauen, grenzt an Wahnsinn. Setup komplett neu aufgesetzt. Perfect Privacy Kettenglied durch Proton VPN ersetzt. Gleicher Preis, unabhaengige Audits, no Logs, ausserhalb 14 eyes alliance und auf dem Markt mit anderen Privacy DIensten lange bekannt. Leute, ob Backdoor im Client oder nicht - geht weg von diesem unserioesen Saftladen PP.
  7. Welche Ano Sim du nutzt ist ziemlich egal, wichtig ist das drum herum. Die Beschaffung muss anonym erfolgen mit allem was dazu gehoert. Dann das Smartphone das die SIM betreiben soll. Auch da muss die Beschaffung natuerlich 100% anonym laufen. Ist das Geschehen, so ist zumindest der Netzzugang jetzt anonymisiert. Natuerlich kannst du dann VPNs und auch Socks schalten. Du kannst auch einen Hotspot freigeben auf dem Phone und dieses WLAN Netz von einem Szenerechner aus nutzen, von welchem aus dann VPN, VM, ggf. RDP und Socks laufen. Dazu gibt es Tutorials hier im Forum. Im Bereich Anfaenger Grundlagen sind dort diverse Guides verfuegbar. Zeit nehmen, durchlesen, nachbauen. Beste Gruesse vom Doc
  8. Er sagt doch, er hat den Aktivierungsbrief. Es ist frisch, also vemrutlich 0,0 eur.... Dr.Design, die Standard Antwort waere Filling. Melde dich mal bei mir.
  9. Was sich hier fuer ein jaemmerlicher und unterbelichteter Abschaum tummelt, ist einfach nur bemittleidenswert. Solche Untermenschen machen keine 20K. Wer nicht mal im Stande ist, sich halbwegs vernuenftig zu artikulieren, der verfuegt auch nicht ueber die geistige Kompetenz nachhaltigen Fraud zu betreiben. @iamrich, ich wuerde mich freuen wenn du mal aus deiner Plattenbausiedlung rauskommst und dir einen Deutschkurs, oder besser gleich, eine Hirntransplantation cardest. Armes Deutschland.
  10. Sondern an dem, der sie in der Hand haelt? Oder auch an der Land, Ort, bzw. Filiale?
  11. Suche

    Passt leider nicht, jedoch hat der gute Hawk ja einen sehr guten Hinweis geliefert
  12. Suche

    Geschlecht und Alter fuer den Call?
×