Jump to content

Mauswanderer

2nd level
  • Content count

    186
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

181 Excellent

3 Followers

About Mauswanderer

Recent Profile Visitors

613 profile views
  1. Was für ein Exit soll denn das sein? Er verdient sich mit Accounts und Upload Service dumm und dämlich und die Seite ist jetzt mal ein paar Minuten down. Nach Absicht oder Scam/Exit sieht das zu diesem Zeitpunkt mal gar nicht aus. Verstehe überhaupt nicht, warum man nicht mal geduldig sein kann, dass sich das Problem lösen lässt, anstatt gleich zu reporten. In unserem Biz sind Dinge, die nicht gleich auf Anhieb normal, da sollte man drüber stehen und ein vernünftiges MindSet haben. Ruhe bewahren, der gute Mann wird wegen dem Kleingeld sicher nicht die Biege gemacht haben, zumal er regelmäßig im Urlaub ist (das wisst ihr doch..).
  2. https://prnt.sc/GnCBQa6xSPXR
  3. Ich inseriere eine Woche lang nicht und meine durschnittliches Einkommen liegt trotzdem mit alten Insis täglich bei 5k€+. Klaz ist alles, nur nicht tot.
  4. Das ist ein wirklich schwieriger Tipp. Mit dem Imsi Catcher können die Cops dich orten. Lieber WhatsApp auf einen Emulator laufen lassen auf einem VPS.
  5. Verpiss dich aus dem Thread, wenn du hier zum wiederholtem Male nicht kapierst, worum es geht. Ich erkläre dir wirklich nicht zum 3. male, dass du hier nichts zu suchen hast, wenn du nicht lesen kannst. Und ich bin immer noch nicht am Schnorren, du bist so dämlich, dass das in dein Ameisenhirn nicht reingeht. Ich habe geliefert und BD Steller hat eine Möglichkeit zum Exchangen. Das sagt er selber, das sind seine eigenen Worte. Und wenn sein BD zum wiederholtem Male down geht, dann ist es seine gottverdammte Pflicht alles zu tun, um das ans das Geld zu kommen, wenn wie er sagt, die Möglichkeit besteht. Ich war die ganze Zeit mega freundlich zu TheMatrix: Er hat sich einfach nicht gekümmert, er hat alle 4 Nachrichten ab dem 21.07.2022 nicht lesen wollen (er war ja da). Ich habe ihm genug Möglichkeiten gegeben, das hier zu vermeiden. Ich habe alles probiert. Wenn er mich ghosted, dann ist das hier das Resultat. Das Resulatat, dass ich nun kein Angebot mehr mache, sondern ihn für sein asoziales Verhalten reporte. Und das hat nichts, aber auch gar nichts mit "schnorren" zu tun, du nichts verstehender Dummkopf. Sondern das hat was mit Prinzip zu tun. Er ist selber Schuld, dass man ihn hier anklagt. Er hat weder BDs, noch seinen Exchanger unter Kontrolle, ghosted und bekommt dafür jetzt die Quittung. Also erspare allen Leuten hier, deine Dämlichkeit, welches dir zwei User über mir ja schon bestätigt haben, Kund zu tun. Antwortest du hier nocheinmal, reporte ich dich ebenso, weil du hier nichts verloren hast (mit deiner endlosen Dummheit).
  6. Lügner. Ich habe dir seit dem 21.07.2022 4 (!) Nachrichten geschickt, die du alle unbeantwortet gelassen hast. Und jetzt willst du den Leuten hier erzähöen, dass du nicht unendlich Zeit hättest dem "Kleingeld hinterherzujagen"?
  7. Absolut peinlich dein Verhalten. BD ist down, da hat niemand was anderes hier gesagt. Gleichzeitig sagst du aber, dass du das Geld runterbekommen könntest. Für alle Unterblichteten: Das Geld kann immer noch exchanged werden, weil du es von dem BD noch über Umwege runter bekommen kannst. -> ergo: Ein erfolgreicher Exchange ist noch möglich Also kümmere dich um deinen Job, verdammt noch mal. Übrigens: lustig wie du mir erklären willst, dass ich "sehr unerfahren bin", du Profi. Nachdem zwei deiner BDs down gegangen sind, nachdem dein Exchanger gefreezed ist. Kompliment, so erfahren bist du also, du Amateur. Und jetzt kümmere dich um den Exchange.
  8. Bist du wirklich so dämlich? Kannst du nicht lesen, kannst du nicht verstehen? Deutsch, deine Sprache? Schauen wir mal, was TheMatrix sagt: Und was schreibt der Unterblichtete Gohan? TheMatrix kann immer noch erfoglreich exchangen, nichts ist futsch. Nur TheMatrix hat sich nicht drum gekümmert, sondern ich sollte einen BD zum Auszahlen liefern. Ist aber nicht mein Job, denn ich habe meinen Job gemacht. Hier wird nichts geschnorrt, du Dummkopf. Hier wird nur eine Auszahlung verlangt, weil der BD Steller potentiell in der Lage wäre das Geld auszuzahlen. Also bevor du hier echt nichts kapierst, bevor dein deinen geistigen Dünnschiss weiter verbreitest und wirklich gar nicht lesen kannst, verpisst du dich aus diesem Thread, wenn du bei 2 Postings weder was sinnvolles zum Thema beiträgst noch irgendetwas kapieren tust.
  9. Schön, dass du dich hier einmischt, und schön, dass du nicht lesen kannst, dass er das Geld von dem BD runter bekommen und Exchangen kann. Guten Morgen, du Schmock. Apropos "Fliegen Filler": welche Intelligenzbestie, die nicht im Stande ist zu begreifen, dass ein erfolgreicher Exchange immer noch möglich ist, bist du, über mich zu urteilen, ohne dass du Informationen über mich hast? Du dämlicher Schwachkopf hättest dir deinen peinlichen Post auch sparen können, da du den Kontext überhaupt nicht kapiert hast.
  10. Wann du deinen Exchange einstellst, hat nichts mit mir zu tun. Als ich die ÜW auf dein BD gebracht habe, warst du BD Steller. Wie das Geld dann zu mir kommt, ist deine Aufgabe. 1. Was für einen Replace hast du mir denn angeboten? Du hast folgendes angeboten: Und dein Angebot, dass das auf ein Wunsch-BD kommen soll, lehnen wir ab. Das ist deine Aufgabe, das Geld von deinen BDs runterzubekommen. Wir bekommen 50% in BTC. Ist nicht Gegenstand dieses Reports. Es geht nur um die ÜW, die du auf deinem BD bestätigt hast. Steht in deinen AGBs auch drin, dass ich auch dafür Sorge zu tragen habe, dass wenn dein BD down ist, ich mich drum kümmern soll, wie das Geld da runterzubekommen ist? Steht in deinen AGBs auch drin, dass du dich nicht mehr um die offene Summe kümmerst, wenn das Geld irgendwo liegt? Wenn es dich einen Dreck kümmert, ob da noch Geld liegt, biete den Service einfach nicht an. Wir haben unsere Arbeit gemacht, und du nicht. Wir haben konstruktiv dir Nachrichten geschickt, wir waren ungemein freundlich zu dir. Und du scheißt einfach jetzt auf uns, und verweist auf deine AGBs, dass zweimal lesen helfe. Du hattest genug Zeit für deinen erfolgreichen Exchange, auf den du in deinen AGBs jetzt verweist. In 3 Wochen hast du aber nichts getan, außer mal zu sagen, dass ich mich nun selber drum kümmern solle das Geld auf irgendeinen anderen BD schicken zu lassen (das mich a) Arbeit und b) Geld kosten würde). Warum nicht einfach mal den Mann stehen und sagen, dass man sich unkoorreckt verhält, anstatt so oberfrech hier auftreten und sagen, dass ich deine AGBs zweimal lesen soll. Absolute Unverschämtheit.
  11. Diese Aussage macht mich echt wütend. Ich habe dir 3x geschrieben, an 3 Tagen beantwortest du deine PN´s, aber nicht meine? Und was redest du hier von einer erwarteten Auszahlung? Die ÜW ist bei dir angekommen und du hast dich verdammt nochmal drum zu kümmern, dass ausgezahlt wird. Nicht ich. Und dass das ganze "3+" Wochen dauert, spricht eher dafür, dass du deinen Laden nicht unter Kontrolle hast. Du kriegst fast nichts gebacken und bist auch noch so frech deine Schulden nicht zu begleichen, keine Updates zu geben und willst dich hier auch noch verteidigen, in dem du sagst, dass das sozusagen ältere Sachen nicht priorisiert behandelst und da kein Fokus drauf liegt? 1. 1.2k€ fordere ich instant ausgezahlt. 2. für die zwei Downs und deine Probleme mit dem Exchanger und deiner ganzen Unfähigkeit, fordere ich ebenfalls die Auszahlung der 1k€. Mir ist genug Geld durch dein Dilletantismus (deine BDs gingen down und du hast den Exchanger nicht unter Kontolle) verloren gegangen.
  12. Geht nicht. Ich kann die Konvi bei "Options" nur stummschalten oder löschen.
  13. Absolout unplausibel. Du hast von mir seit dem 27.7. 3 Nachrichten von mir bekommen. Warst soweit ich es sehen kann fast täglich online, hast bei mir Posten offen und dann ist es untergegangen? Wird niemand hier glauben.. Deine BDs gehen down, dein Exchanger geht nicht? Sag mal, was funktioniert bei dir eigentlich? Akzeptiere ich so nicht, wenn ich meine Arbeit mache und du wirklich gar nichts hinbekommst. Weder einen BD stellen noch einen Exxer zu verwalten, uns s.o. andere User auszahlen. Hier fordere ich eine vollumfängliche Auszahlung, 2.2k€. 1. das ist dein verdammter Job, mir mein Geld auszuzahlen. Jetzt soll ich mich auch noch drum kümmern, dass das Guthaben exchanged werden kann? Mein Partner und ich haben unseren Job getan, die 2,2k€ sind angekommen. 1. du meldest dich tagelang nicht 2. 2x keine Auszahlung wegen BD down 3. Exxer funktioniert nicht 4. "Restguthaben" soll ich selber auszahlen Ich fühle mich komplett verarscht.
  14. User: TheMatrix Mein Partner und ich haben für TheMatrix ein paar ÜW reingebracht, und jetzt gibt es folgende Problematik: Am 12.07.2022 bestätigt er, dass 2,2k€ von uns reingekommen ist (Proof in Form von PN im Forum liegt vor). Eine weitere ÜW von uns mit 2,6k€ kamen nicht mehr an, lt. seiner Aussage: Leider wurde mitgeteilt, dass der BD down ist. Gleichzeitig sagt er aber, dass 1k€ an den Exxer gingen (mit Nachverifizierung). Am gleichen Tag schreibt er mir bei Jabber: Zwei Tage später hatte er (auf einem anderen Bankkonto, die er mir nach dem down mitgeteilt hat), von uns eine ÜW von 3k€ bekommen, wo er mich kontaktierte und Folgendes mitteilte: Resultat: 1. 2.2k€ sind von uns angekommen (teilweise kann er die Exchangen, teilweise kann er den Rest runterholen) 2. 2,6k verloren durch down 3. 3,0k verloren durch down Ich war lange Zeit mega gechillt, bin ihm auch nicht auf den Sack gegangen, da er hier ein User mit gewissem Ruf ist. Man muss nicht gleich jede kleinste Scheiße reporten. Irgendwann Mitte Juli kam von ihm bei Jabber noch eine Mitteilung, dass er mich nicht vergessen hätte. Danach habe ich ihn noch ein paar weitere male angeschrieben, Nachrichten sind konstruktiv und dafür, dass wir unseren Job getan haben, absolut verhältnismäßig und konstruktiv: -> keine Reaktion (auf meine Nachricht vom 27.7.) -> keine Reaktion (auf meine Nachricht vom 30.7.) -> keine Reaktion (auf meine Nachricht vom 1.8.) Der User war zwischenzeitlich immer online, ließt die Nachrichten aber nicht. Und da Gelder offen sind, finde ich das Verhalten mittlerweile nicht mehr akzeptabel und ich muss ihn reporten. Mein Partner und ich bestehen auf die Auszahlung und für seine Probleme mit seinen Bankkonten hatte er inzwischen lang genug Zeit gehabt Wir haben mittlerweile den 3.8. und unseren Job erledigt. Uns ist viel Geld durch die Downs verloren gegangen, es gibt keinerlei Entschädigung, keinerlei Bedarf uns irgendwie jetzt zufriedenzustellen. Mods können in die Konvi eingeladen werden. User ist informiert.
  15. Würde ich testen und ausgiebig feedbacken.
×